Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 26. Juni 2011, 09:51

11. Usertreffen (München)

Anlass: Bill Morrison
Datum: 25. Juni 2011
Ort: Comicfestival München
Highlight: Signierstunde von Bill Morrison


Anwesende Teilnehmer :
Forenmitglieder: Comic Book Guy, Freaky, Gelb, Mabie, Pascal
Fischröllchen! Was ischt das? Davon hab ich noch nie was gehört?



2

Sonntag, 26. Juni 2011, 10:40

Der gestrige Tag aus meiner Sicht.

Um 7:30 Uhr habe ich mich gestern Morgen auf den Weg nach München gemacht. In Elchingen, das liegt nord östlich von Ulm, ist dann Pascal zugestiegen und wir haben den Weg nach München gemeinsam fortgesetzt. Um 12:30 Uhr sind wir dort angekommen und haben uns aufgemacht um, in der von CBG vorgeschlagenen Lokalität, ein Mittagessen einzunehmen. Der CBG und Gelb, die sich bereits am Bahnhof getroffen hatten, erwarteten uns bereits. Von dem fünften im Bund, Mabie, war zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt wo er abgeblieben war.

Frisch gestärkt haben wir uns dann gegen 14:00 Uhr auf den Weg zum Künstlerhaus gemacht. Dort angekommen zog es uns direkt zum Paninistand, wo wir uns die Variant-Cover sichern wollten. Doch die Enttäuschung war groß, da anscheinend nur noch eines der vier Variants verfügbar war. Auch wurde uns gesagt das der angekündigte Zeichenkurs ausfalle. Nach einigem hin und her, konnten wir dann doch noch ein zweites Variant bekommen und es wurde mitgeteilt das auch der Zeichenkurs stattfindet.

Der Zeichenkurs war recht interessant. Bill und Steffen von Panini haben sehr anschaulich erklärt wie sich die einzelnen Charaktere zusammen setzen. Es wurden Homer, Bart und Mr. Burns gezeichnet. Nach jeder fertigen Zeichnung wurde eine Person aus dem Puplikum ausgewählt und Bill hat dann dieses Bild bewertet. Die drei Auserwählten bekamen dann am Ende die von Bill signierte Zeichnung.

Hier mal einige Impressionen zum Zeichenkurs:


Um 15:45 Uhr war der Zeichenkurs dann zuende und wir machten uns wieder auf den Weg ins Obergeschoß um an der Signierstunde teilzunehmen. Oben angekommen, waren aber anscheinend schon alle Leute die ein Autogramm bzw. eine Zeichnuing wollten schon vor uns da. Erschwerend hinzu kam, das es zu der Bühne zwei Zugangsbereich gab´, sodaß ziemliches durcheinander herrschte. Irgendwann wurde dann durch Steffen verkündet wie man sich anzustellen hatte und wie kann es auch anders sein, wir hatten uns an die falsche Schlange angestellt. Daraus resultierte, das wir die vorletzten waren die noch ein Autogramm bekommen sollten. Inzwischen konnte der CBG auch von Steffen erfahren, das uns dieser die noch fehlenden Variants zurückgelegt hat und so kamen wir doch noch zu den zwei fehlenden Variants. Danke Steffen!

Aus den geplanten zwei Stunden, wurden drei Stunden und so kamen wir gegen 19:00 Uhr und nach drei Stunden Wartezeit doch noch an unsere Autogramme und Zeichnungen.

Impressionen:


Fazit zum Treffen:
Wieder nette Leute getroffen bzw. kennengelernt. Sowas sollten wir auf jeden Fall wiederholen.

Die Rückfahrt wurde für mich zu einer schwierigen Angelegenheit. Den CBG in Augsburg und Pascal in Elchingen, konnte ich noch abliefern, dann war aber mein Akku leer und ich mußte an ´nem Parkplatz anhalten. Aus dem geplanten kleinen Nickerchen, wurde dann ein zweistündiger Schlaf. Um 1:00 Uhr wollte ich dann weiter fahren, mußte aber um 2:00 Uhr wieder anhalten und hab´ dann nochmal bis um 5:00 Uhr geschlafen. Nach ´nem Kaffee kam ich dann um 7:00 Uhr heute morgen zuhause an. Man ist halt keine 20 mehr! ;)
Fischröllchen! Was ischt das? Davon hab ich noch nie was gehört?



Gelb

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Franken

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Juni 2011, 19:02

War ein sehr schöner Tag und als einziger Neuer bei einem Usertreffen durfte ich auch sehr nette, sympathische Menschen kennenlernen. Mein persönlicher Höhepunkt sollte der Zeichenkurs werden, aber der wurde dann doch etwas anders organisiert als ich mir vorgestellt habe. Einen Einblick, wie die Figuren gezeichnet werden, konnte man sich trotzdem ganz gut verschaffen.

Bei der Signierstunde war der Ansturm leider sehr groß, zu groß anscheinend für die Panini-Verantwortlichen, so dass nicht einmal klar war, wo man sich anstellen konnte. Nach 2 1/2 Stunden war die Maggied.de-Gruppe dann als letzter dran und jeder bekam noch seine Signatur bzw. Zeichnung. Bill Morrison gab sich auch nach 2 1/2 Stunden sehr viel Mühe bei unseren Zeichnungen und hatte noch ein Lächeln auf den Lippen. Die Panini-Leute schienen etwas angefressen, da der Zeitrahmen deutlich gesprengt wurde, aber da müssen sie sich ob ihrer mangelhaften Organisation an die eigene Nase fassen.

Nebenbei wurden ausführliche Gespräche zwischen den Unterschieden der deutschen, fränkischen und österreichischen Sprache geführt. ;) . Du bist hoffentlich noch gut nach Hause bekommen, Mabie.

Vielen Dank auch noch einmal an den Comic Book Guy für das Geschenk, über das ich mich sehr freue!

Alles in allem wirklich ein scheena Doch, gerne wieder.

Everyman

Anfänger

Beiträge: 73

Wohnort: Irgendwo in Sauerland xD

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Juni 2011, 20:36

Mal ne Frage: Wieviele waren überhaupt da?

5

Sonntag, 26. Juni 2011, 20:47

Mal ne Frage: Wieviele waren überhaupt da?


Wieviele Besucher?
Wieviele Variantcover auf der Theke vom Paninistand?
Wieviele Treppenstufen bis ins OG?

Du sprichst in Rätseln. ;)
Fischröllchen! Was ischt das? Davon hab ich noch nie was gehört?



Everyman

Anfänger

Beiträge: 73

Wohnort: Irgendwo in Sauerland xD

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Juni 2011, 20:51

Mal ne Frage: Wieviele waren überhaupt da?


Wieviele Besucher?
Wieviele Variantcover auf der Theke vom Paninistand?
Wieviele Treppenstufen bis ins OG?

Du sprichst in Rätseln. ;)
Ich meinte Besucher. ;)

7

Sonntag, 26. Juni 2011, 20:59

Da müßtest du die Messeleitung mal anschreiben.

Subjektiv waren es aber auf jeden Fall mehr als 2009, was man auch am Andrang bei Bill erkennen konnte.
Fischröllchen! Was ischt das? Davon hab ich noch nie was gehört?



8

Montag, 27. Juni 2011, 13:11

Also ich sag mal kurz, dass es sehr schön war :)
Bilder, etc. werden dann wohl von CBG eintrudeln.

Schade, dass wir uns erst später gefunden haben (also ich und der Rest), aber mein Zug hatte ja Verspätung :pinch:

Nochmals danke für den Kalender & die Kekse, CBG :) :thumbsup:
"I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)

Zitat

"Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

9

Mittwoch, 29. Juni 2011, 10:36

Das Treffen am Samstag war sehr angenehm und unterhaltsam. Dieses Mal sogar drei neue User kennengelernt. Vielen Dank nochmal @Freaky für die Mitfahrgelegenheit. Ein paar Bilder vom Zeichenworkshop findet ihr auf SN.

Von mir folgt auch noch ein Videomitschnitt und der Scan meiner Zeichnung. :)


10

Freitag, 1. Juli 2011, 19:33

Evt. schafft ihr es vielleicht am Wochenende das restliche Bild- und Videomaterial hochzuladen.
Fischröllchen! Was ischt das? Davon hab ich noch nie was gehört?



Beiträge: 7 415

Wohnort: Kohlgartenstr. 37, 04315 Leipzig

  • Nachricht senden

11

Freitag, 1. Juli 2011, 20:49

17 bilder, davon sind die ersten 9 vom workshop, die nächsten 5 von der signierstunde und die letzten drei sind gruppenfotos vom usertreffen mit bill
»Comic Book Guy« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0047.jpg
  • IMG_0048.JPG
  • IMG_0051.JPG
  • IMG_0053.JPG
  • IMG_0055.JPG
  • IMG_0056.JPG
  • IMG_0057.JPG
  • IMG_0060.JPG
  • IMG_0061.JPG
  • IMG_0063.JPG
  • IMG_0064.JPG
  • IMG_0065.JPG
  • IMG_0066.JPG
  • IMG_0067.JPG
  • IMG_0068.JPG
  • IMG_0069.JPG
  • IMG_0070.JPG

i dislike your grubby little hands on my precious comics


12

Freitag, 1. Juli 2011, 23:55



13

Samstag, 2. Juli 2011, 00:18

@ Gelb: Ja, natürlich bin ich gut angekommen, obwohl mein Zug echt unter jeder Sau war. Fahr wohl nicht mehr mit dem billigsten um kurz vor 12 ^^

Mir ergings ähmlich wie Freaky und das obwohl ich 20 bin :D

Bevor ich nach München gefahren bin hatte ich 2 Stunden schlaf und war gute 14 Stunden wach (was ja noch geht), aber dann am "Müchen-Tag" war ich über 24 Stunden wach + eben nur 2 Stunden Schlaf vorher. War so erledigt dass ich gleich mal den ganzen Sonntag durchgeschlafen habe :D
"I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)

Zitat

"Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

Beiträge: 7 415

Wohnort: Kohlgartenstr. 37, 04315 Leipzig

  • Nachricht senden

14

Samstag, 2. Juli 2011, 15:22

so, ich finde gerade paar minuten, etwas zu dem user-treffen zu schreiben.

es war ein stressiges wochenende. viel zug gefahren, keinen sitzplatz beim workshop, ca.3h angestanden bei der "signierstunde" und lange den mabie gesucht.

gelb und ich gingen zum favorisierten treffpunkt, leider ohne mabie, und warteten dort bei einem glas spezi auf die beiden autofahrer. als freaky und pascal eintrafen, bestellten wir futter. nach der stärkung war es auch schon so spät, dass wir uns ins künstlerhaus begaben. dort die comicbörse kurz angeschaut und rein ins haus zum paninistand. das drünter und drüber wurde schon geschildert. dass bill so selbstlos eine stunde überzogen hat, war unser glück und ich empfinde große dankbarkeit. der abschied fand auf dem marienplatz statt, wo gelb die u-bahn nahm, mabie zurück richtung künstlerhaus lief und der rsst freakys auto aufsuchte, um mich in augsburg abzuladen. man war ich froh, endlich das schwere buch nicht mehr schleppen zu müssen.

für mich war ein neues gesicht dabei, den rest hatte ich schon auf anderen usertreffen kennengelernt. ich danke euch fürs kommen und hoffe, dass bis zum nächsten user-treffen nicht wieder 2 jahre verstreichen.

wie die gruppenfotos beweisen, waren wir tatsächlich 5 leute und konnten so mal wieder mehr als 4 bei einem user-treffen begrüßen.

i dislike your grubby little hands on my precious comics


Beiträge: 119

Wohnort: Kassel

Beruf: Auszubildender

  • Nachricht senden

15

Samstag, 2. Juli 2011, 21:07

Wer ist denn wer auf den Bildern?


Zitat

wie die gruppenfotos beweisen, waren wir tatsächlich 5 leute und konnten so mal wieder mehr als 4 bei einem user-treffen begrüßen.


Ich würde mich freuen, mal vorbei zu kommen. Hoffentlich passt es beim nächsten mal besser ;)

16

Samstag, 2. Juli 2011, 21:35

Wer ist denn wer auf den Bildern?


v.l.n.r. CBG, Pascal, Freaky, Bill, Gelb, Mabie


Beiträge: 7 415

Wohnort: Kohlgartenstr. 37, 04315 Leipzig

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 3. Juli 2011, 01:07

Ich würde mich freuen, mal vorbei zu kommen. Hoffentlich passt es beim nächsten mal besser
als wir auf dem weg zum künstlerhaus waren, ist uns schwarwel über den weg gelaufen. mabie hatte noch die gelegenheit, sich seinen film und die ärzte-zusammenarbeit anzuschauen.

i dislike your grubby little hands on my precious comics


Beiträge: 119

Wohnort: Kassel

Beruf: Auszubildender

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 3. Juli 2011, 01:11


als wir auf dem weg zum künstlerhaus waren, ist uns schwarwel über den weg gelaufen. mabie hatte noch die gelegenheit, sich seinen film und die ärzte-zusammenarbeit anzuschauen.
Warum streust du Salz in die Wunde? ;(

Beiträge: 7 415

Wohnort: Kohlgartenstr. 37, 04315 Leipzig

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 3. Juli 2011, 09:34

Warum streust du Salz in die Wunde?
das war nicht meine absicht, aber für den fall, dass mabie die möglichkeit genutzt hat, könnte er detailiert berichten, wie es war.

i dislike your grubby little hands on my precious comics


Beiträge: 119

Wohnort: Kassel

Beruf: Auszubildender

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 6. Juli 2011, 17:42

Ich habe mir gerade "Bill Morrison zeichnet Radioactive Man" auf Simpsonsnews angesehen.
Höre ich da im Hintergrund Hans Söllner?

Beiträge: 7 415

Wohnort: Kohlgartenstr. 37, 04315 Leipzig

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 6. Juli 2011, 20:23

nein, das war a boarische musikkapell

i dislike your grubby little hands on my precious comics